OMNIplus ServiceCard Basic.

Die omnibusspezifische Servicewährung.

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

  • Kostenlose Beantragung der ServiceCard Basic
  • Notwendig für OMNIplus 24h SERVICE inkl. Ersatzbusservice, Reparatur und Teileservice
  • Enthält Mobilitätspaket Basic

Die OMNIplus ServiceCard Basic ist der Garant für die Mobilität Ihrer Busse. Sie erhalten die Karte zusammen mit unserem Mobilitätspaket Basic. Dank der umfassenden Leistungen (nähere Beschreibung siehe unten) ist die Karte der ideale Begleiter für Ihren Mercedes-Benz oder Setra Omnibus.

So beantragen Sie Ihre ServiceCard

1
Downloaden Sie den Kartenantrag.
2
Kartenantrag vollständig ausfüllen.
3
Formular bitte ausdrucken.
4
Senden Sie den unterschriebenen Kartenantrag per E-Mail oder per Post an folgende Adresse:

Mercedes ServiceCard GmbH & Co. KG
Mainparkstraße 2,
63801 Kleinostheim
DEUTSCHLAND
Tel. +49 6027 509-567
Fax +49 602 509-77567
E-Mail info@mercedesservicecard.com

Sollten Sie weitere OMNIplus ServiceCards Basic benötigen, können Sie diese unter Angabe Ihrer Kundennummer dort bestellen.

Die Servicekarte erhalten Sie stets zusammen mit dem Mobilitätspaket Basic. Dadurch profitieren Sie automatisch von den umfangreichen Leistungen.

Die OMNIplus ServiceCard Basic ist 6 Jahre gültig und wird von der Kartengesellschaft automatisch erneuert. Um die Karte im Pannenfall oder für einen Werkstattaufenthalt zu verwenden, geben Sie einfach die Kartennummer und das Verfallsdatum an.

OMNIplus Mobilitätspaket Basic

Sowohl unsere OMNIplus ServiceCard Basic als auch die OMNIplus ServiceCard Premium enthalten das Mobilitätspaket Basic, mit dem Ihnen eine Vielzahl von Mobilitätsleistungen zur Verfügung stehen:

Reparatur- und Teile-Service

Das OMNIplus Mobilitätspaket Basic ermöglicht OMNIplus Kunden bargeldlose Begleichung anfallender Kosten für Servicearbeiten sowie erforderlicher Originalteile und -zubehör für Mercedes-Benz und Setra Omnibusse an allen Busstützpunkten des OMNIplus ServiceNetzes.

OMNIplus 24h SERVICE

Die OMNIplus ServiceCard ist Voraussetzung für eine schnelle und fachmännische Hilfe im Pannenfall - den OMNIplus 24h SERVICE - europaweit und rund um die Uhr. Sie rufen einfach bei unserer europaweiten OMNIplus 24h SERVICE Rufnummer unter 00800 40204020 oder bei der für Sie zuständigen Leitstelle an und wir organisieren den Rest. Natürlich kostenfrei für Sie: ohne Vermittlungsgebühr oder Interventionspauschale.

Zahlungsabsicherung

Im Pannenfall und bei Reparaturen bieten die ServiceCards der Werkstatt eine sichere Zahlungsgarantie. Diese Zahlungsabsicherung ermöglicht es dem Servicestützpunkt, unverzüglich mit seiner Arbeit zu beginnen und Ihr Bus ist schnell wieder mobil.

Internationale Abrechnungsstandards

Neben unseren hohen Standards für die Reparaturausführung und die Qualifikation haben wir für die Abwicklung unseres OMNIplus 24h SERVICE europaweit gültige Abrechnungsstandards vorgegeben. Sie sorgen für einheitliche Kilometerpauschalen und fest definierte Zuschläge auf Lohn und Ersatzteilverkauf außerhalb der regulären Öffnungszeiten. Dabei wird für den Einsatz Ihrer Kartein unserem OMNIplus Servicenetz kein extra Aufschlag berechnet.

Abrechnungssystem

Die Abrechnung Ihrer Kartentransaktionen erfolgt 14-täglich zentral durch den Servicekartenanbieter UTA.