Service

Surfen im Stadtbus.

OMNIplus bietet die Nachrüstung für schnelles Internet im Citaro an.

OMNIplus

Gratis-WLAN an Bord macht die Fahrt im Stadtbus für die Fahrgäste noch einmal ein Stück attraktiver. Für den Citaro bietet OMNIplus nun die passende Nachrüstung an.

Mobil im Bus arbeiten, Fotos im Handumdrehen an Freunde verschicken, einfach im Netz surfen oder zusammen lustige Videos schauen. Und das alles ohne eigenes Datenvolumen zu verbrauchen. Kostenloses WLAN im öffentlichen Nahverkehr steigert die Attraktivität des Linienbusses. Und die Verkehrsunternehmen profitieren von Busfahrgästen, die diesen Komfort zu schätzen wissen.

Attraktiver Wettbewerbsvorteil.
Gerade junge Fahrgäste, die oftmals Verträge mit kleinen Datenvolumen haben, freuen sich über das Angebot einer Gratis-WLAN-Nutzung im Bus. Nebenbei hält die intensive Beschäftigung mit dem Smartphone manchen davon ab, an Bord des Busses Unsinn zu treiben, so dass sich durch kostenloses WLAN sogar Vandalismusschäden reduzieren lassen. Auch für jene Fahrgäste mit Führerschein ist das Gratis-WLAN an Bord ein attraktives Argument zum Umstieg auf den Bus: Denn während man mit dem Smartphone oder Tablet im Bus kostenlos surfen kann, muss man im Auto die Hände am Steuer und den Blick auf die Straße gerichtet haben.

 

"Gerade junge Fahrgäste freuen sich über das Angebot einer Gratis-WLAN-Nutzung im Bus."

 

Maßgeschneiderte Angebote für jeden Citaro.
Bei Reisebussen setzt OMNIplus die Nachrüstung mit einem WLAN-Router für schnelles Internet bereits sehr erfolgreich um. Jetzt erweitert OMNIplus dieses zeitgemäße Angebot auch auf das Stadt- und Überlandbus-Segment. OMNIplus bietet maßgeschneiderte WLAN-Nachrüstlösungen für alle Citaro Modelle von Mercedes-Benz an. Der Einbau selbst ist problemlos und schnell durchführbar. Wenden Sie sich für ein individuelles Angebot direkt an Ihren OMNIplus Servicestützpunkt.