OMNIplus ON SignalStore

Perfekt für Ihr System.
Eröffnet neue Möglichkeiten.

OMNIplus ON SignalStore

Die effiziente Systemerweiterung für Ihr Flottenmanagementsystem

Jetzt können Sie die omnibusspezifischen Telematikdienste von OMNIplus ON auch für Ihr bestehendes Flottenmanagement und ITC-System nutzen. Mit den Fahrzeugdatenschnittstellen von OMNIplus ON SignalStore lassen sich Datenpunkte direkt aus dem Fahrzeug heraus speichern und nach individuellem Bedarf in Ihrem System weiterverarbeiten und analysieren.  

Integration leicht gemacht

Dank der internetbasierten API ("Application Programming Interface") können Fahrzeugdaten zukünftig auch ohne physische Steckverbindung für Drittanbieter zugänglich gemacht werden. Damit ist es möglich, die umfangreichen Daten in bereits vorhandene Management- und Leitsysteme zu integrieren, ohne im OMNIplus ON Portal eingeloggt zu sein.

Sicherer Datenaustausch übers Internet

Die virtuellen Fahrzeugdatenschnittstellen ermöglichen die Vernetzung Ihrer Omnibusse in Echtzeit. Die Daten werden in der Cloud gespeichert, die mehrfach durch Firewalls abgesichert ist.

Drei hochentwickelte Datenpakete

Mit dem Data Package light haben Sie Zugriff auf die FMS-Standarddaten. Für eine noch detailliertere Analyse von Betriebs- und Einsatzinformationen gibt es das Data Package plus. Das Data Package diagnostic dagegen liefert Daten, mit denen Sie die Einsatzbereitschaft Ihres Fahrzeugs mithilfe aktueller Diagnosefehlermeldungen immer sicherstellen können.

Online für einzelne Busse buchbar

Die Fahrzeugdatenschnittstellen können über das OMNIplus ON Portal im Servicebereich commerce gegen eine monatliche Nutzungsgebühr für einzelne Fahrzeuge gebucht werden. Die Voraussetzung hierfür ist das Bus Data Center, das in allen Reise- und Stadtbussen, wie etwa in dem vollelektrischen Mercedes-Benz eCitaro, seit 2018 serienmäßig verbaut wird.

Ihre Datenpakete auf einen Blick

Data Package light
  • Fahrzeuginformationen direkt aus dem Bus in Ihr bestehendes Fahrzeugmanagement- und ITC-System (via JSON-Format)
  • Datenpunkte entsprechen dem FMS-Standard
  • Historische und Echtzeit-Datenpunkte
  • Keine Nachrüstung von Drittanbieter-Hardware im Fahrzeug notwendig
  • Höchste Sicherheitsstandards bei der Datenübertragung
  • Enthält Datenpunkte der Kategorien Warnanzeige, Antriebsstrang, Bremse, Fenster, Türen, Batterie,  Betriebsmittel sowie Positionsdaten
Data Package plus
  • Umfang wie Data Package light sowie mehr als 200 weitere Datenpunkte
  • Enthält Datenpunkte der Kategorien Hochvoltsysteme, Heizung, Lüftung, Klima, erweiterte GPS-Daten, Fahrerassistenzsysteme, Fahrwerk
Data Package diagnostic
  • Aktueller "Gesundheitszustand" des Fahrzeugs per Knopfdruck
  • Kurztest enthält aktuelle Fehlercodes und -beschreibungen der Steuergeräte
  • Möglichkeit, neuen Kurztest zu erstellen oder letzten Kurztest anzufordern
  • Anzeige an der Diagnosedatenschnittstelle im JSON-Format zur Implementierung in kundeneigene Werkstattmanagementsysteme
  • Zusätzlich Anzeige des Kurztests als PDF im OMNIplus ON Portal
  • Keine Nachrüstung von Drittanbieter- Hardware im Fahrzeug notwendig
  • Bidirektionale Verbindung zum Fahrzeug, um zukünftig Controller Area Network (CAN-Bus) Writing zu ermöglichen

 

Jetzt Digitale Dienste buchen

Einfach die Fahrzeugdaten aus OMNIplus ON für
das eigene Fahrzeugmanagementsystem nutzen

Jetzt starten!

Mit einem Klick in die Zukunft.

Nutzen auch Sie die digitalen Services von OMNIplus ON und machen Sie Ihr Business spürbar einfacher und effizienter. Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten.

                 Digital Services Manager kontaktieren