OMNIplus ON Uptime pro

Film ansehent3://file?uid=7876

OMNIplus ON Uptime pro

Fahrzeug-Diagnosedaten für ein optimiertes Werkstattmanagement und erhöhte Fahrzeugverfügbarkeit.

OMNIplus ON Uptime pro liefert Ihnen laufend aktuelle Diagnosedaten zum Fahrzeug sowie alle relevanten Meldungen aus dem Fahrerdisplay. Das System kategorisiert Fehlermeldungen und bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell und kostenoptimiert Entscheidungen zu treffen. Mit OMNIplus ON Uptime pro haben Sie permanent volle Transparenz über den Zustand Ihrer Busflotte und können so Ihr Reparatur- und Wartungsmanagement proaktiv steuern.

Voller Datenzugriff – in Echtzeit.

Der digitale Service OMNIplus ON Uptime pro ist optimal auf große Flotten mit eigener Werkstatt abgestimmt. Im OMNIplus ON Portal haben Sie jederzeit Zugriff auf alle relevanten Diagnose-Informationen – und das in Echtzeit. Wie ist der aktuelle Status der Fahrzeuge? Die Remote-Kurztests geben mit aktuellen und gespeicherten Fehlern sowie Fehlerumgebungsdaten gleich Gewissheit, ohne dass Ihr Werstattpersonal zuerst das Diagnosegerät anschließen muss. Was genau will der Fahrer dem Fahrdienstleiter sagen? Die völlige Transparenz über Meldungen aus dem Fahrerdisplay setzt diesen vollständig ins Bild und macht die Kommunikation einfacher. Welche Reparaturarbeiten sind notwendig, damit ein Bus auch morgen pünktlich in den Umlauf kann? Kritische Fehlermeldungen werden sofort vorinterpretiert und daraus automatisch konkrete Handlungsempfehlungen für Ihre Werkstatt abgeleitet. Sie sehen: Mit Uptime Pro von OMNIplus ON bleiben keine Fragen offen.

Echte Entscheidungshilfen im betrieblichen Alltag.

Uptime pro von OMNIplus ON unterstützt Sie bestmöglich dabei, Ihre Busse jederzeit am Laufen zu halten. Dazu analysiert das System mit modernster Telemetrie-Technologie Millionen gesendeter Fahrzeugdaten – und vereinfacht damit sowohl die Fahrerkommunikation als auch Ihr Werkstattmanagement. Darüber hinaus werden das Werkstattpersonal entlastet, die Fahrzeugverfügbarkeit erhöht und ein kostenintensive Fahrzeugtausch im laufenden Einsatz vermieden. Die Programme für OMNIplus ON Uptime pro wurden von Bus-Diagnose-Experten und erfahrenen Servicetechnikern entwickelt und speziell für die Anforderungen größerer Flottenbetreiber mit eigener Werkstatt optimiert. Sämtliche Informationen werden im OMNIplus ON Portal im Bereich advance auf einer übersichtlicheren Nutzeroberfläche dargestellt. So sind Sie während des Einsatzes über die Meldungen im Fahrerdisplay bestens im Bilde. Auch der Status Ihrer Fahrzeuge ist permanent ablesbar. Beim Unter- bzw. Überschreiten von bestimmten Schwellenwerten wird zudem eine automatisierte Fehlermeldung ausgelöst. Sollte ein Omnibus kritische Status-Werte aufweisen, errechnet das System aus komplexen Algorithmen eine aktuelle Härtegradbeurteilung. Das hilft Ihnen zu entscheiden, ob das Fahrzeug den Umlauf beenden kann oder ausgetauscht und in die Werkstatt geholt werden muss.

Unsere zufriedenen Kunden

Wir haben die Entwicklungen von OMNIplus ON Uptime pro vom Konzept bis zur Umsetzung mit unserem Wissen aus der Praxis begleitet. Zukünftig besteht mit diesem Flottenmanagement-Produkt die Möglichkeit, die technischen Betriebszustände der Busse - ob im Depot oder auf der Strecke - kontinuierlich zu überwachen und so die Verfügbarkeit der Busse weiter zu steigern.

Philip Thetens FFG Fahrzeugwerkstätten Falkenried GmbH 2022

OMNIplus ON Uptime pro – alle Vorteile auf einen Blick:

  • Vorausschauende Überwachung aller relevanten Fahrzeugdaten über das OMNIplus ON Portal.
  • Erhöhte Fahrzeugverfügbarkeit durch die Minimierung von Ausfallzeiten.
  • Frühzeitige Erkennung von etwaigen Reparaturen oder Wartungsbedarf.
  • Volle Transparenz der Fahrzeugdaten und mögliche Nutzung in Drittsystemen über die
    OMNIplus ON Data Packages mit API.
  • Übermittlung aller relevanten Fehlermeldungen und Statusdaten aus dem Fahrzeug in Echtzeit –
    ohne physische Verbindung zum Diagnose-Tester der Werkstatt.
  • Entlastung des Werkstattpersonals, weil durch die Remote-Kurztest der Weg zum Fahrzeug entfällt und
    die Diagnose nicht mehr manuell durchgeführt werden muss.
  • Priorisierung von Fehlermeldungen nach Härtegraden.
  • Vermeidung von größerem Schadensumfang oder Folgeschäden durch konsequente Früherkennung.
  • Kein unnötiger, kostenintensiver Fahrzeugtausch auf der Strecke, wenn die Fehlermeldungen unkritisch sind.
  • Erhöhung der Betriebsqualität und der Fahrgastzufriedenheit durch das Vermeiden von häufigem Fahrzeugtausch
    im laufenden Betrieb.
  • Zukunftssichere, datensichere und erweiterbare Digital-Technologie.

Jetzt zum OMNIplus ON Portal

Weitere Services auf einen Blick

Fahrzeuge anzeigen. Servicebedarf erkennen.

Auf einen Blick für einzelne Fahrzeuge oder Fahrzeuggruppen meiner Flotte die anstehenden Services erkennen und verwalten.

Per Ferndiagnose den Gesundheitszustand des Fahrzeugs abfragen, Fehler analysieren und Werkstattaufträge präzisieren.

Checkliste erstellen. Abläufe sicherstellen.

Checkliste mit im Unternehmen fest definierten Abläufen erstellen, im System hinterlegen und zuweisen.

Jetzt starten!

Mit einem Klick in die Zukunft.

Nutzen auch Sie die digitalen Services von OMNIplus ON und machen Sie Ihr Business spürbar einfacher und effizienter. Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten.

Digital Services Manager kontaktieren